Unfälle können zu jeder Zeit und überall geschehen. Die meisten passieren außerhalb von Schule und Arbeit. Neben dem gesundheitlichen Schaden kommen leider häufig auch hohe finanzielle Aufwendungen. Sei es für den bedarfsgerechten Umbau der Wohnung oder des Autos, für Schönheitsoperationen oder den Krankentransport in das Heimatland.

Gerade in der Freizeit ist eine private Unfallversicherung besonders wichtig. Oft reicht der gesetzliche Versicherungsschutz nicht aus oder fehlt vollkommen, zum Beispiel bei Hausfrauen.

Wichtige Leistungspunkte sind unter anderem die vereinbarte Grundsumme, die Höhe der Gliedertaxe und Progression, Krankenhaustagegeld, Kurtagegeld, Genesungsgeld, Erfrierung, Ersticken, Ertrinken, Infektionen, Vergiftungen, Bewusstseinsstörungen und unterschiedliche Hilfs-Leistungen.

Ein Online-Vergleich ersetzt keine individuelle Beratung, verschafft jedoch einen guten ersten Überblick.


[insurance calc=’unf‘]